Ja, ich will!

Das Jahresabo von YOUNG COOK bestellen Sie hier.

Der Preis ist heiß!

Vier Ausgaben für 8 Euro, inklusive Versand.

Mach ich!

Willkommen bei YOUNG COOK!

YOUNG COOK ist ein junges Magazin, das Sie während Ihrer Ausbildung und in den ersten Jahren als Koch begleiten möchte. Freuen Sie sich auf interessante Re­por­tagen, Porträts, Berichte, Interviews sowie Tipps zu Fitness, Wellness, Ernährung und Kommunikation. Außerdem finden Sie bei uns regelmäßig praktische Ratschläge zu den Themen Arbeitssicher­heit und Hygiene. Wir wollen, dass Sie gesund bleiben, Freude an Ihrem Beruf haben und sich immer mal wieder Zeit zum Relaxen nehmen.

Deshalb geht es in YOUNG COOK neben dem Job und der Berufsschule auch um die Freizeit. Nur wer hier Power tankt, kann am Herd und im Klassenzimmer volle Leistung bringen. YOUNG COOK erscheint alle drei Monate und lädt Sie zum Mitmachen ein. Schreiben Sie uns, wie Ihnen das Magazin gefällt, worüber Sie mehr wissen oder diskutieren möchten. Ebenso willkommen sind Hinweise über besondere Aktionen in Ihrer Schule oder am Arbeitsplatz. Wir werden die besten Ideen aufgreifen und darüber berichten. Werfen Sie einen Blick auf die aktuelle Ausgabe.

Forum

Hier gibt’s Antworten auf Ihre Fragen.

Was wollen Sie wissen?

Experten geben Rat. Kompetent und kostenlos.
Zum Forum

Geht doch!

Matjes und Bier bilden Dreamteams. Was haben die Kombinationen Leberpastete / Jasmin, weiße Schokolade / Kaviar, Schokoladenmuffin / Blauschimmelkäse oder Austern / Kiwi gemeinsam? Genau, sie gehören in den Bereich Foodpairing. Das heißt, [...]

Genuss mit Kräutern

Wolle. Das war noch vor rund 50 Jahren der Hauptgrund, warum Schafe gehalten wurden. Nur etwa jedes zehnte endete im Topf. Heute hat sich das Verhältnis umgedreht und den Züchtern geht’s jetzt um [...]

Matjes rockt und lockt

Die Verwandlungsfähigkeit des schmackhaften Herings wird bei der 13. Friesenkrone Matjes-Meisterschaft 2017 auf eine besondere Probe gestellt. Unter dem Motto „Matjes rockt!“ müssen die Teilnehmer drei Matjes-Snacks zaubern. Die Variante „Hot & spicy“ soll dem [...]

Weniger Salz, mehr Geschmack

Wer jedes Gericht automatisch nachsalzt und sich regelmäßig Pizza, Hamburger oder Chips schmecken lässt, ist nicht unbedingt ein Feinschmecker. Außerdem lebt er riskant, weil er die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfohlene Tagesmenge [...]

Macht mit!

Sendet uns ein Foto von Eurem Lieblingsteller aus der Küche mit einer Kurzbeschreibung. Mit etwas Glück wird er hier oder auf youngcook/facebook veröffentlicht. Schreibt an: redaktion@young-cook.de

Benjamin Guldenschuh,
Freizeit­heim Tannenhöhe“,
Villingen:

Benjamin

Hausgeräucherte Lachsschnitte auf Bärlauchmousse mit Roter Bete und Meerrettichcreme.

Franz Schmiederer,
Höhenhotel Ka­likutt“,
Oppenau:

Franz

Renchtäler Stangenspargel mit Filet-Medaillon vom Weiderind, Sauce Hol­landaise und Pfannküchle

Jan Czaykowski,
Restaurant „Brecht­manns Botschaft“,
Scharbeutz:

Jan

Käsekuchen, Karamell, Himbeeren, Himbeergel, Rhabarber, Rhabarber­sorbet, Eierlikörgelee, Schokolade, Blaubeeren, Yoghurt und Limette. Kurz: Käsekuchen mit Rhabarber und Beeren.

Ihre Fragen sind gefragt!

Im Forum haben Sie die Möglichkeit, sich Tipps von unseren Experten Nicole Riechert, Matthias Gfrörer und Tobias Ritzler zu holen. Die drei Spitzenköche geben Auskunft zu Fragen rund ums Kochen, aber auch zum Team oder wenn es mal Ärger mit dem Chef gibt. Einfach im Forum auf „Kontakt“ gehen, Ihre Frage stellen und absenden. Zum Forum …

 

Rund um YOUNG COOK

  • Tipps, Trends, News für die Kochprofis von morgen
  • Experten-Forum: Sie fragen – wir antworten
  • Interessante Reportagen und Porträts
  • Wissenswertes zu Lebensmitteln und Werkzeugen
  • Wellness, Hygiene und Arbeitsschutz

Kochworträtsel

Wenn Sie's wissen, können Sie gewinnen.

Lösung gesucht!

Eine echte Herausforderung.
Demnächst hier

Forum

Hier gibt’s Antworten auf Ihre Fragen.

Was wollen Sie wissen?

Experten geben Rat. Kompetent und kostenlos.
Zum Forum

Aktuelles

Über den Tellerrand geschaut

Teller gesucht!

Machen Sie mit und schicken Sie uns ein Foto Ihres Lieblingstellers
Beispiel gefällig?